CAD Forum - Datenbank mit Tipps, Tricks und Utilities zu AutoCAD, Inventor, Revit und anderen Autodesk-Produkten
CZ | SK | EN | DE
 Besucher: 3409 

CAD tip CAD Tipp # 13096:

   
Frage CAD 
 %  Platform  Kategorie 
Q - Frage

Wie zerlegt man 3D-Flächen (3DFACE) in Umrisspolylinien?

A - Antwort Sie können ein 3D-Objekt, das aus 3D-Flächen (3DFACE-Entities) besteht, mit dem LISP-Dienstprogramm 3DF2L in die einzelnen 3D-Umrisse von Dreiecken oder Vierecken zerlegen.

Laden Sie die .LSP-Datei aus dem Download-Bereich herunter, laden Sie sie mit _APPLOAD und geben Sie den Befehl 3DF2L ein. Wählen Sie die Modi 3D und Polyline. Die einzelnen Umrisse bestehen aus geschlossenen 2D-Polylinien (LWPOLYLINE), die in separaten BKS platziert und an der Oberfläche des 3D-Objekts ausgerichtet werden. Im Modus Line werden einzelne Umrisslinien erzeugt. Die Explosionsgeometrie wird in der Ebene "3DF2L" erstellt.

ACAD
100% *  CAD 
13.10.2021    71x  
Kommentar   An Freund
Tipp zu: Digg it! Del.icio.us Facebook Technorati StumbleUpon
gilt für: AutoCAD ·

Siehe auch:
Tipp 10676:Wie kann ich Flächen (Flächennormale) umkehren im AutoCAD?
Tipp 9586:Polygon oder Region in 3D-Fläche konvertieren.


Zurück   Alle andere Tipps Andere Tipps

3DintCurves - Schnittpunkte von Kurven mit 3D-Körpern. « | » Ausblenden von Revit-Bemaßungen kleiner als...

CAD:    OS:    Kateg: 
Text:  FAQ   





Benutzen Sie diese Tipps bitte nur aufs eigene Risiko.
CAD Studio haftet nicht bei eventuellen Schäden oder Problemen die durch die Benutzung dieser Tipps entstehen können.