CAD Forum - Datenbank mit Tipps, Tricks und Utilities zu AutoCAD, Inventor und anderen Autodesk-Produkten
Czech Slovensky English Deutsch
 Besucher: 2327 

Web Server der Firma CAD Studio (früher: Xanadu, AAC Solutions)

CAD tip CAD Tipp # 9586:

Frage CAD 
 %  Platform  Kategorie 
Q - Frage

Polygon oder Region in 3D-Fläche konvertieren.

A - Antwort Wenn Sie wollen eine geschlossene Polylinie oder Region mit eine "Decke" von 3D-Flächen bedecken, können Sie die 3D-Funktionen von AutoCAD 2010 (oder höher) benutzen.

Geschlossene Polylinien oder Regionen können Sie in 2D Mesh-Objekte umwandeln mit dem Befehl NETZGLÄTTE (_MESHSMOOTH). Bei Regionen mit Bögen soll man dann die Glätteeinstellungen anpassen (NETZGLÄTTEENTF - _MESHREFINE).

Die Netzobjekte (Mesh) können Sie dann in 3D-Flächen (3DFACE) zerlegen, resp. auflösen, mit URSPRUNG (_EXPLODE).

Mesh

Eine ähnliche Methode können Sie auch für 3D-Solids -> 3D-Faces benutzen.

ACAD2014ACAD2012ACAD2010ADT
100% *  CAD 
16.12.2013    6598x  
Kommentar   An Freund
Tipp zu: Digg it! Del.icio.us Facebook Technorati StumbleUpon

Siehe auch:
Tipp 10349:Wie kann ich ein komplexes 3D-Mesh Modell vereinfachen?
Tipp 9746:Konvertieren von STL-Dateien in editierbare Teile im Inventor.
Tipp 5884:Wie kann ich 3D Solid auf 3D Mesh umwandeln?


Zurück   Alle andere Tipps Andere Tipps

Wie kann ich den Ordner der aktuellen DWG-Zeichnung öffnen? « | » Fehler bei iPart Bearbeitung - Konstruktionselement-Tabelle konnte nicht exportiert werden.

CAD:    OS:    Kateg: 
Text:  FAQ   





Benutzen Sie diese Tipps bitte nur aufs eigene Risiko.
CAD Studio haftet nicht bei eventuellen Schäden oder Problemen die durch die Benutzung dieser Tipps entstehen können.