CAD Forum - Datenbank mit Tipps, Tricks und Utilities zu AutoCAD, Inventor und anderen Autodesk-Produkten
Czech Slovensky English Deutsch
 Besucher: 2335 
Plex.Earth connects AutoCAD and Google Earth

Web Server der Firma CAD Studio (früher: Xanadu, AAC Solutions)

CAD tip CAD Tipp # 12195:

Frage CAD 
 %  Platform  Kategorie 
Q - Frage

Zeitmessung eines beliebigen AutoCAD-Befehls - CMDtimer.

A - Antwort Mit dem Freeware-Utility CMDtimer können Sie die Ausführungszeit jedes nativen AutoCAD-Befehls einfach messen.

Laden Sie einfach den LISP-Reactor CMDtimer von www.cadstudio.cz/download herunter, laden Sie es mit _APPLOAD in AutoCAD und führen Sie es durch Eingabe des Befehls CMDTIMER aus (ein wiederholter Befehl deaktiviert es wieder - fungiert als Umschalter).

Ein beliebiger AutoCAD-Befehl dann zeigt einfach (in der Befehlszeile) einen Bericht über die Ausführungszeit dieses Befehls an - z. B.:

CMDtimer> REGEN: 0.531 secs (1798366440 ticks)

Es listet die Gesamtzeit in Sekunden und die genaue Anzahl der CPU-Ticks auf. Auf diese Weise können Sie den Einfluss verschiedener Anzeigeeinstellungen, Schriftarten oder vereinfachter Geometrie, besonders auf großen Zeichnungen (Benchmarks) leicht messen.

Bei interaktiven Befehlen wird natürlich die Gesamtlaufzeit gezählt, einschließlich der Antwortzeit des Benutzers, der die Eingabeaufforderungen beantwortet. Verwenden Sie in diesem Fall Skripts oder Makros, um die Leistung objektiv zu messen.

ACADCivilADTPlant
100% *  CAD 
4.4.2019    179x  
Kommentar   An Freund
Tipp zu: Digg it! Del.icio.us Facebook Technorati StumbleUpon

Siehe auch:


Zurück   Alle andere Tipps Andere Tipps

| » ATrim - dynamisches stutzen/dehnen durch Malen.

CAD:    OS:    Kateg: 
Text:  FAQ   





Benutzen Sie diese Tipps bitte nur aufs eigene Risiko.
CAD Studio haftet nicht bei eventuellen Schäden oder Problemen die durch die Benutzung dieser Tipps entstehen können.