CAD Forum - Datenbank mit Tipps, Tricks und Utilities zu AutoCAD, Inventor, Revit und anderen Autodesk-Produkten
CZ | SK | EN | DE
 Besucher: 7674 

CAD tip CAD Tipp # 6229:

   
Frage CAD 
 %  Platform  Kategorie 
Q - Frage

Geo-marker: ein nicht-selektierbarer Pfeil/Kegel in AutoCAD Zeichnungen

A - Antwort Wenn Sie einen 2D Pfeil (eine "Blume") oder einen 3D Kegel in Ihre Zeichnung sehen und dieses Objekt kann man nich selektieren, ist es wahrscheinlich die "Geo-Markierung" positioniert mit dem GEOPOSITION Befehl:

Geo-marker im AutoCAD 2009CZ

Dieser Befehl definiert die geographische Position der aktuellen Zeichnung (Modell, Projekt) - z.B für Export zu Google Earth, Sonnenbelichtung oder Umweltanalyse.

Es gibt drei wege um die Geoposition zu definieren:

  1. manuell die geographische Länge und Breite definieren (z.B. von GPS), plus Nord
  2. Import (load) der aktuellen Position von der laufende Google Earth Applikation
  3. Import eine existierende KML oder KMZ Datei in dem Google Maps Format (siehe z.B. die KML Datei mit CADstudio Büros - Sie können dieses URL direkt in dem Import KML Dialog eintippen)
ACAD2009ADT2009Map2009Civil2009ACADM2009
100% *  CAD 
23.7.2008    6722×  
Kommentar   An Freund
Tipp zu: Digg it! Del.icio.us Facebook Technorati StumbleUpon

Siehe auch:
Tipp 14018:Voronoi-Diagramme in AutoCAD.
Tipp 14014:Umgekehrte Geokodierung - Finden der Straßenadresse eines Punktes auf der Karte.
Tipp 13695:Wie kann man in AutoCAD LT alle DWG-Objekte eines bestimmten Typs auswählen? (Texte, Kreise...)
Tipp 13256:Kostenloser Online-Viewer für USD/USDA/USDZ-Dateien (Pixar).
Tipp 13204:Wie kann ich eine Kugel in Revit modellieren?


Zurück   Alle andere Tipps Andere Tipps

Einfachere Arbeit mit AutoCAD Gruppen. « | » Der Befehl OVERKILL zeigt die Fehlermeldung "Ungültiges Schlüsselwort" (Invalid option keyword).

CAD:    OS:    Kateg: 
Text:  FAQ   





Benutzen Sie diese Tipps bitte nur aufs eigene Risiko.
CAD Studio haftet nicht bei eventuellen Schäden oder Problemen die durch die Benutzung dieser Tipps entstehen können.